Rechtliches

Rechtliches

Meldungen aus dem rechtlichen Bereich

94

Gefährdet Nachtarbeit die Gesundheit des/der Arbeitnehmers/in, muss der Arbeitgeber ihm/ihr einen Tagesarbeitsplatz zuweisen. Was gilt aber, wenn ein ärztliches Attest eine dauerhafte Untauglichkeit für...

183

Die Aufgaben eines Betriebsrates sind oft komplex und verlangen Spezialwissen. Deshalb ist eine Arbeitsteilung innerhalb des Gremiums sinnvoll. Ein Betriebsausschuss ist in vielen Fällen...

192

Ob Kündigung oder Lohnstreitigkeiten – viele Konflikte am Arbeitsplatz landen vor Gericht. Es sind die Gewerkschaften, die dafür sorgen, dass die erkämpften Rechte ihrer...

101

In den Metall-, Stahl- und Textilbetrieben haben die Beschäftigten im Frühjahr 2018 ihre Interessenvertretung – den Betriebsrat – gewählt. Das ist gut so: Denn...

108

Verfallsklauseln sehen vor, dass Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis innerhalb einer bestimmten Ausschlussfrist geltend gemacht werden müssen, da sie sonst verfallen. Eine solche Ausschlussfrist ist...

173

Fast jeder schreibt mal private Mails im Büro. Doch ist das erlaubt? Kann der Arbeitgeber die private Nutzung verbieten? Darf er die Mails der...

207

Gevelsberg. Der Betriebsrat bestimmt bei der Aufstellung allgemeiner Urlaubsgrundsätze und des Urlaubsplans mit. Auch bei der Festsetzung der zeitlichen Lage des Urlaubs für einzelne...

198

Betriebsratssitzungen sind ein wichtiger Teil der Betriebsratsarbeit. Nur wenn sie ordnungsgemäß ablaufen, kann der Betriebsrat wirksame Entscheidungen treffen. Aber welche Voraussetzungen müssen vorliegen? Und...

384

Gevelsberg. Betriebsratsarbeit soll den beruflichen Pflichten vorgehen. Doch welche Möglichkeiten gibt es, den Job und das Ehrenamt als Betriebsrat unter einen Hut zu bringen?...

372

Gevelsberg. Ein Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) hat die Rechte der Betriebsräte im Arbeitsschutz gestärkt. Die Richter stellten fest: Auch ohne Vorliegen einer konkreten Gesundheitsgefahr...