Artikel

Artikel

137

Es gab keinen »rechten Mob« in Chemnitz, erklärte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) in seiner Regierungserklärung, es gab auch keine Hetzjagden auf Menschen »nichtdeutschen...

122

Vom 1. Oktober bis 30. November 2018 werden in den Betrieben in der Region Ennepe-Ruhr-Wupper die Schwerbehindertenvertretungen (SBV) gewählt. „In Betrieben mit mindestens fünf...

122

Bis Mitte November sind Auszubildende und junge Menschen in den Betrieben in der Region Ennepe-Ruhr und Wupper aufgerufen, ihre Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) zu...

223

Erneut tagten die Delegierten im IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel: Die beiden Bevollmächtigten Clarissa Bader und Mathias Hillbrandt sowie die Gewerkschaftssekretäre informierten die ehrenamtlichen Funktionär*innen...

1438

An Rhein und Ruhr herrscht erneut Krisenstimmung. Thyssen-Krupp, das Unternehmen, das wie kein anderes für die wechselvolle Industriegeschichte des Ruhrgebiets steht und mit dem...

193

Auf die Beschäftigten kommen große Veränderungen zu: Die Schlagworte heißen Digitalisierung und Transformation. Hinzu kommen die Herausforderungen in der Automobilindustrie im Zusammenhang mit der...

152

„Auch in diesem Jahr setzen wir die gute Tradition fort, die neuen Auszubildenden, die im August und September in den Betrieben angefangen haben, zu...

167

Am Abend der Bundestagswahl 2017 verkündete Alexander Gauland: »Wir werden sie jagen«. Er meinte damit die Bundeskanzlerin und ihre großkoalitionären Unterstützerkreise. Eine etwas andere...

163

Gefährdet Nachtarbeit die Gesundheit des/der Arbeitnehmers/in, muss der Arbeitgeber ihm/ihr einen Tagesarbeitsplatz zuweisen. Was gilt aber, wenn ein ärztliches Attest eine dauerhafte Untauglichkeit für...

124

Immer dann, wenn es um die Sicherung der Renten für Arbeitnehmer*innen geht, tritt die Propaganda-Kompanie der Metallarbeitgeber, die Initiative Neue Soziale Markwirtschaft (ISNM) auf...